FANDOM


Überholen meint das Vorbeifahren an langsameren Fahrzeugen. Sind die anderen Fahrzeuge nicht im Betrieb, also geparkt, spricht man von Vorbeifahren.

Überholen geht mit dem Motorrad einfacher als jedem anderen Verkehrsmittel. Man braucht weniger Weg zum Ausscheren (geringere Fahrzeugbreite), Beschleunigen (besseres Leistungsgewicht), Vorbeifahren (geringere Fahrzeuglänge) und Einscheren (geringere Fahrzeugbreite). Auf einem Mittelklasse-Motorrad mit 80 PS kann man PKW, die Tempo 80 fahren, in 2 Sekunden überholen - inklusive allem.


GefahrenBearbeiten

Trotzdem bleibt Überholen gefährlich und es passieren viele Unfälle dabei.

  • Der PKW/Traktor vor dir könnte links abbiegen, oder zum engen Rechtsabbiegen ausscheren. Darum nie an Einmündungen oder Kreuzungen überholen! Bei Traktoren muss man sehr genau aufpassen, da sie an vielen Stellen die Straße verlassen können.
  • Wer einen rechts abbiegenden PKW überholt, ist dabei für den Querverkehr von rechts unsichtbar, und kann von einem rechts an der Kreuzung wartenden PKW übersehen und gefährdet werden, wenn diese los fahren. Darum vor dem Überholen viel Abstand halten, und auf wartenden Querverkehr achten.
  • ...
  • Fahrbahnmarkierungen oder Fugen in der Straßenmitte können rutschig sein, was hier besonders zum Tragen kommt, da man beim Überholen stark beschleunigt. Wenn die Maschine anfängt zu zappeln, das Gas zurücknehmen (eine Traktionskontrolle macht das automatisch). Dieses Problem tritt besonders bei Nässe auf, bei neuen Fahrbahnmarkierungen, auf staubigen Strecken und natürlich auf Bitumen und Kanaldeckeln.
  • Wenn man überholen möchte, aber noch nicht überholen kann (Gegenverkehr, Verbote, Sicht, usw.) fährt man oft unbewusst dicht auf. Das ist unnötig, gefährlich, verboten, unhöflich und nicht mal hilfreich. Mit mehr Abstand kann man mehr Schwung nehmen, und kann dann schon mit einem Geschwindigkeitsüberschuss die Spur wechseln. Darum sollte man auf seinen Sicherheitsabstand achten. Bedenke, dass Autos besser bremsen können als Motorräder.

Besonders Gefährlich ist das Überholen von Kolonnen:

  • Ein Fahrzeug weiter vorne in der Kolonne könnte ausscheren. Darum nicht ständig beschleunigen, sondern nur so weit, dass man noch bremsen kann, z.B. 20 km/h schneller als die Kolonne.
  • Ein Fahrzeug weiter vorne in der Kolonne könnte bremsen, wodurch man plötzlich zu schnell ist, um wieder einzuscheren, wenn Gegenverkehr auftaucht.
  • Fahrzeug weiter vorne in der Kolonne könnte abbiegen: Siehe oben.


VerkehrsregelnBearbeiten

  • Das Überholverbot-Schild gilt auch für Motorradfahrer. Ob es auch für Motorradfahrer gilt, die Motorräder überholen, ist umstritten. Es gilt nicht für PKW, die Motorräder überholen (wohl wegen langsameren Kleinkrafträdern & Co).
  • es dürfen keine durchgezogenen Linien oder Sperrflächen überfahren werden, auch wenn kein Überholverbot-Schild vorhanden ist. Das Bußgelder ist aber niedriger als bei einem Verbotsschild.
    • Neben durchgezogenen Linien darf überholt werden, wenn sie dazu nicht überfahren werden
  • Es ist auf ausreichenden Seitenabstand zu achten.
  • Außerorts muss links überholt werden.
    • Wenn sich auf mehreren Fahrspuren Kolonnen (mindestens 3 Fahrzeuge) bilden, die unter 80 km/h fahren, dann darf mit maximal 20 km/h Überschuss auch rechts überholt werden.
    • Vor Ampeln darf rechts überholt werden.
    • Auf Autobahnen und Kraftfahrstraßen darf auf Abbiegestreifen (aber nicht auf Ausfädelungsstreifen = Verzögerungsstreifen) rechts überholt werden, wenn diese durch eine breite Markiert abgetrennt sind.


Überholen stehender AutosBearbeiten

Man darf in Deutschland nicht zwischen wartenden Fahrzeugen hindurch fahren, wenn dafür keine Fahrspur vorhanden ist. Im Ausland ist das teilweise erlaubt, mancherorts sogar im fließenden Verkehr. In Deutschland dürfen nur Mofas und Radfahrer wartende Fahrzeuge überholen, und zwar am rechten Fahrbahnrand.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki