FANDOM


Custombike ist der Oberbegriff für ein speziell auf die Wünsche des Besitzers angefertigtes oder umgebautes Motorrad.

Ein Custombike kann aus gekauften oder selbst hergestellten Komponenten komplett aufgebaut werden, es kann jedoch auch durch Umbau eines Serienmotorrades entstehen. Streng genommen ist jedes irgendwie nachträglich umgebaute Motorrad ein Custombike, allerdings wird der Begriff in der Praxis erst dann verwendet, wenn größere, das Erscheinungsbild verändernde Umbauten stattgefunden haben. Typische Vertreter für auf Serienmotorrädern basierenden Custombikes sind Streetfighter und Cafe Racer.

Komplette Neuaufbauten aus eigens zusammengestellten Komponenten findet man in der Regel im Bereich der klassischen Chopper, Bobber, Board Tracker und ähnlichen Stilrichtungen.

Mittlerweile gibt es sogar so genannte Kit Bikes, die man sich per Katalog zusammenstellen und dann selbst aufbauen (lassen) kann. Diese haben in der Regel sogar ein TÜV-Gutachten und können damit relativ problemlos für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen werden.