FANDOM


Einfache Bearbeitung der Hauptseite

TitelbildBearbeiten

Also Leute, nix für ungut, Ich will niemandem auf die Füße treten, aber könnte man sich eventuell auf ein weniger polarisierendes Titelbild einigen? Mag ja sein, dass die Virago damals zu ihrer Zeit ziemlich beliebt war und alles, aber zahlreiche Auskenner nehmen dieses Segment halt nicht wirklich für voll, und es wäre doch schade, potenzielle kompetente Mitstreiter direkt "an der Eingangstür" zu vergraulen.

Meine Vorschläge:

- ein neutraleres Motiv, das breitere Akzeptanz verspricht; vielleicht ein Beauty-Shot von einem alten Engländer, Guzzi oder Zephyr oder so was, vielleicht auch nur ein Detail, Tanksilhouette im Sonnenuntergang oder so;

- eine Collage von Motiven, die mehrere Facetten des Themas abdecken. Alle sind ja wohl kaum möglich (und auch nicht nötig), aber man könnte auf diese Weise ein deutliches Plus an Aufgeschlossenheit signalisieren.

- Oder vielleicht könnte man es auch so einrichten, dass bei jedem Aufruf der Startseite was anderes kommt, aus einer Auswahl von Motiven. Falls sich das ohne Flash und ohne Java in reinem html unkompliziert realisieren ließe.

Nur so als Anregung.

Ich hätte das lieber im Forum gepostet, aber da scheint ja leider vollkommen tote Hose zu sein.

217.225.178.18 07:52, 17. Sep. 2010 (UTC)

Gute Idee/n. Freiwillige vor. Forum müsste mal jemand einweihen, dann läuft das vielleicht auch.--Blahwas 21:51, 28. Dez. 2010 (UTC)

Fahren ohne Helm-große Freiheit oder reiner Wahnsinn? Bearbeiten

Hallo, Leute,

wir alle wissen um die schützende Wirkung unserer Motorradhelme, die mittlerweile fast schon Prestigeobjekte

geworden sind. Die Helmpflicht ist eine heilige Kuh, die niemand ungestraft beleidigt. Man macht sich nicht klar, dass seit Einführung der Helmpflicht in der Bundesrepublik (Dt.1976, Öst.1979, Schweiz 1981) die Anzahl der Schädelhirntraumageschädigten verunfallten Motorradfahrer drastisch zugenommen hat, soweit den diesbezüglichen Angaben des Statistischen Bundesamtes Glauben zu schenken ist. Weit über 90 %

der Verkehrstoten Motorradfahrer erlagen zudem einem Schädelhirntrauma.(Vgl. dazu W.Fröscher, "Neurologie mir Repitorium") Gewiß, mag man nun sagen, aber die Zahlen wären doch noch besorgniserregender, wenn

es keine Helmpflicht gäbe und mithin zahlreiche Biker die Erfahrung gemacht hätten, wie es sich anfühlt, einmal ohne Helm zu fahren. Eben dies glaube ich nicht. Meine These: Die fatale Entwicklung des Fahrverhaltens, hin, zur Übertragung einer unprofessionellen Rennfahrermentalität auf den gewöhnlichen Straßenverkehr ist unter anderem (nota bene!) auf ein falsches Sicherheitsem-pfinden zurückzuführen, das sich wesentlich aus der Illusion speist, Helm und andere Schutzausrüstung würden auch bei hohen Geschwindigkeiten vor den katastrophalen Unfallfolgen schützen.(Dass ein Land ohne bundesweite Helmpflicht, in der aber das Rasen verpönt ist, nämlich die USA, statistisch gesehen deutlich besser dasteht, als die Bundesrepublik, mag deshalb nicht verwundern.)

Ich meine, durch eine offene Diskussion über die Illusion der Sicherheit (Sichwort: "Merzedes auf dem Kopf , rasender Schwebebalken unterm Hintern..") ist mehr für die Verkehrssicherheit getan, als durch dogmatisches Pochen auf die Helmpflicht.


Allseits gute Fahrt und Grüße an die Interessierten


Michael Günther 188.108.183.22 10:15, 19. Dez. 2010 (UTC)

Hallo Günther, ich bin nicht sicher, warum du diesen Beitrag ausgerechnet hier einstellst. Aber ich gehe trotzdem mal drauf ein :) Soweit alles schön und gut, aber rund 50% der Unfälle sind unverschuldet - da hilft auch keine weniger rennfahrermäßge Einstellung. Da fühle ich übrigens mit dir, Schutzkleidung und Fahrertrainigs begünstigen riskantes Verhalten. Aber dass Motorradfahrer in den USA sicher unterwegs sind und dass es in Deutschland mehr Schädeltrauma geben soll (anteilig - nicht die Gesamtzahl, die steigt auch durch mehr Motorradfahrer) glaube ich erst, wenn ich die Statistiken sehe. Hast du dazu vielleicht einen Link? Es gibt auch hierzulande die Möglichkeit, ohne Helm zu fahren: Mit Attest vom Arzt (Platzangst im Helm, oder komischer/großer Kopf, auf den einfach kein Helm passt), oder in dem man das Bußgeld halt in Kauf nimmt (liegt preislich im Bereich unterhalb 1x volltanken).--Blahwas 23:12, 20. Dez. 2010 (UTC)

Titelbild Bearbeiten

Als eben dazu gestoßener muss ich sagen: Das Titelbild hat mich auch erstmal, ich will nicht sagen abgeschreckt, aber so in der Art. Also irgendwie passt nicht ganz :-/. Nix gegen die Virago aber ich sehe das genau wie der Diskussionsstarter. Ich bin für eine Collage oder das neutrale Motiv. Oder eine Bandit :-D (just kidding).


Banditreiber 23:13, 12. Jan. 2011 (UTC)


PS Hoffe ich habe das an die richtige Stelle gesetzt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki