Fandom

Motorrad-Wiki

Dreiräder

391Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

In diesem Artikel soll ein Überblick über verschiedene Fahrzeuge bzw. Fahrzeugekonzepte mit drei Rädern gegeben werden. Die meisten lassen sich mit PKW oder Motorrad-Führerschein fahren. Im Allgemeinen gilt dabei Helmpflicht.

Im folgenden beutet:

  • Motorradreifen = Reifen mit rundem Querschnitt
  • Autoreifen = Reifen mit eckigem Querschnitt

Ohne SchräglageBearbeiten

TrikesBearbeiten

Hinten Auto, vorne Motorrad. Früher war dies viele Bausätze auch Basis einer VW Käfer-Hinterasche mit Motor.

Vorne wird oft ein Motorradreifen monitiert, hinten immer Autoreifen.

GespanneBearbeiten

Motorrad mit Beiwagen. Beiboot rechts bei Rechtsverkehr. Der Umbau geht im Prinzip von jedem Motorrad, aber einige Typen sind dafür geeigneter als andere. Gespanne sind praktisch nicht neu zu kaufen, sondern fast immer Umbauten oder Oldtimer.

Einige Gespanne treiben das zusätzliche Rad am Beiwagen an, die meisten aber nicht. Wegen der verbesserten Geländegängigkeit sind einige davon militärischen Ursprungs. Sehr wenige Gespanne ermöglichen dem Motorrad auch Schräglage, während der Beiwagen fest ist ("Schwenker").

Gespanne fahren auf Motorrad- oder Autoreifen, wobei Autoreifen günstiger sind, und besser und länger halten, da sie eine größere Kontaktfläche zur Straße bieten.

Can-Am RoadsterBearbeiten

Der Can-Am Roadster ist ein neuer Typ, der im wesentlichen ein Motorrad mit zusätzlicher Vorderachse ist. Es sind rundum Autoreifen montiert.


Mit SchräglageBearbeiten

Roller mit Parallelogramaufhängung vorneBearbeiten

Ein seit etwa 2005 durch den Piaggo MP3 Roller populär gewordenes Konzept. Es bietet gegenüber einem Zweirad eine wesentlich bessere Haftung gerade auf schmierigem Untergrund. Der Hauptständer entfällt, denn die Parallelogramaufhängung kann mit einem Hebel arretiert werden.

Einzelne Umbauer haben jahrelang die Roller auf Trike umgerüstet haben (Blinker weiter auseinander, Distanzplatten für breitere Spur vorne, mitunter auch Fußbremspedal) so dass sie mit PKW-Führerschein gefahren werden können. Mittlerweile bietet Piaggo dies aber auch ab Werk an.

Es sind rundum Motorradreifen monitiert.

Vorne beweglich, hinten festBearbeiten

Es existieren mehrere Konzepte, bei denen hinten zwei (Auto-)Räder am Boden fahren, während das Fahrzeug und Vorderrad sich in die Kurve neigen können.

Vorne Motorradreifen, hinten zwei kleine Autoreifen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki