Fandom

Motorrad-Wiki

Kawasaki Ninja 250R

392Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

2008 schließt Kawasaki die in Deutschland klaffende Marktlücke von Supersportlern zwischen 125 und 600 ccm. Die Ninja 250R richtet sich an Fahranfänger unter 25 Jahren, da sie nicht gedrosselt werden muss, um mit Führerscheinklasse A beschränkt (ab 18) gefahren werden zu dürfen.

250er und 400er Sportler Modelle anderer renomierter ausländischer Hersteller sind in Deutschland zur Zeit nur als gebrauchte Grauimporte erhältlich.


Technische DatenBearbeiten

MotorBearbeiten

  • Flüssigkeitsgekühlter Viertakt-Reihenzweizylinder
  • Bohrung x Hub 62 x 41,2 mm, Hubraum 249 ccm
  • Verdichtungsverhältnis 11,6:1
  • Ventil-/Einlasssystem DOHC, 8 Ventile
  • Maximale Leistung 33 PS/24 kW bei 11000/min (Grenzwert A beschränkt: 34 PS/25 kW)
  • Maximales Drehmoment 22 Nm bei 8200/min
  • Gemischaufbereitung Kraftstoffeinspritzung: ø 28 mm x 2 (Keihin), Doppeldrosselklappen
  • Zündung Digital
  • Schmiersystem Druckumlaufschmierung, Nasssumpf

AntriebsstrangBearbeiten

  • Getriebe Sechsganggetriebe
  • Endantrieb Kette mit Dichtringen
  • Primärübersetzung 3.087 (71/23)
  • Übersetzungsverhältnisse: 1. Gang 2.600 (39/15)
  • Übersetzungsverhältnisse: 2. Gang 1.789 (34/19)
  • Übersetzungsverhältnisse: 3. Gang 1.409 (31/22)
  • Übersetzungsverhältnisse: 4. Gang 1.160 (29/25)
  • Übersetzungsverhältnisse: 5. Gang 1.000 (27/27)
  • Übersetzungsverhältnisse: 6. Gang 0.893 (25/28)
  • Endübersetzung 3.071 (43/14)
  • Kupplung Mehrscheibenkupplung im Ölbad, mechanisch betätigt

FahrwerkBearbeiten

  • Rahmentyp Diamant-Rahmen aus Stahl
  • Lenkkopfwinkel/Nachlauf 26°/82 mm
  • Radaufhängung: 37-mm-Teleskopgabel vorne, Stahlschwinge mit Bottom-Link Uni-Trak Zentralfederbein (Gasdruck) hinten
  • Federbasis: 5-fach einstellbar
  • Radfederweg 120 mm vorne, 130 mm hinten
  • Reifen 110/70-17 M/C (54S) vorn, 130/70-17 M/C (62S) hinten
  • Bremse: 290-mm-Scheibenbremse vorne, 220-mm-Scheibenbremse hinten, beide im Petal-Design
  • Bremssättel: Doppelkolben-Schwimmsattelzange

Maße und GewichteBearbeiten

  • Lenkwinkel links / rechts 35°/35°
  • Abmessungen (L x B x H) 2.085 mm x 715 mm x 1.115 mm
  • Radstand 1400 mm
  • Bodenfreiheit 135 mm
  • Sitzhöhe 775 mm
  • Tankinhalt 17 Liter
  • Trockengewicht 154 kg
  • Leergewicht 169 kg
  • Leistungsgewicht 5,12 kg/PS bzw 0,14 kW/kg (Grenzwert A beschränkt: 4,60 kg/PS bzw. 0,16 kW/kg)

SonstigesBearbeiten

  • Elektrostarter
  • Scheinwerfer schaltet automatisch ein (AHO)
  • Farben: Lime Green (Grün), Ebony (Schwarz)
  • Listenpreis 4345 €


KritikBearbeiten

ProBearbeiten

  • leichter als eine gedrosselte 600er
  • Für Fahranfänger keine Drosselung nötig
  • Günstig im Unterhalt (Steuern, Versicherung)
  • Geringer Verbrauch
  • Durch die geringe Sitzhöhe auch für kleinere Personen geeignet

ContraBearbeiten

  • Soziuskomfort supersportlertypisch gering
  • fordert für schnellen Vortrieb hubraumbedingt Drehzahl
  • serienmäßig montierter Reifen (IRC Road Winner) taugt nicht für große Schräglage


LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki