FANDOM


Der Kettenantrieb ist der häufigste Antrieb im Motorradbau. Die meisten Motorräder auf dem Markt nutzen die Kette als Sekundärantrieb.


VorteileBearbeiten

  • einfache Technik, die von jedem Mechaniker repariert werden kann
  • Übersetzung leicht zu ändern - ideal im Motorsport, führt aber im Rahmen der StVZO zum Erlöschen der Betriebserlaubnis, es muss ein neues Abgas- und Lärmemissionsgutachten angefertigt werden. Auch bei weniger als 8% Änderung und bei bestandenem TÜV/AU. Änderungen um 1 Zahn vorne entsprechen 3 Zähnen hinten.


NachteileBearbeiten

  • hoher Wartungsaufwand: Kette reinigen, fetten, spannen, Kettensatz wechseln
  • dadurch auch hoher Kostenaufwand
  • abgeschleudertes Kettenfett (z.B. durch Regenwasser) verunreinigt Schwinge, Felge und andere Teile im Heckbereich


WartungBearbeiten

  • Die Kette regelmäßig reinigen. Dabei auf Reinigungsmittelverträglichkeit achten! Aggressive Reiniger können Dichtungsringe in der Kette angreifen; am besten mit Petroleum und Pinsel reinigen - danach mit Wasser und Autoshampoo. Danach trockenfahren und anschließen fetten.
  • Kettenfett muss 24h auslüften das es hält - kurz vor Beginn der Fahrt fetten bringt nichts, es wird abgeschleudert.
  • Die Kette regelmäßig und insbesondere nach Regenfahrten mit Kettenspray pflegen.
  • Kettenspannung kontrollieren, ggfs. nachspannen
  • Zahnräder kontrollieren: Sägezahnbildung?


KettenölerBearbeiten

Es existieren verschiedene technische Lösungen zum automatischen Schmieren der Kette. "Scottoiler" ist die bekannteste Marke. Hier wird bei laufendem Motor stetig Öl auf die Kette getropft. Es sollten nicht mehr als 3 Tropfen pro Minuten sein (zum Testen Maschine auf Hauptständer laufen lassen), da das Öl sonst wieder abgeschleudert wird. Eine Füllung reicht für ca. 8000-10000 km. Die Kette muss trotzdem regelmäßig gereinigt werden.

Hauptartikel: Kettenöler


LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki