FANDOM


Sarolea 350 ccm 31 A 1931

Sarolea 350 ccm 31 A

Sarolea 31 A 1931 350cc Kaufvertrag
Sarolea 31A Motor Steuerkasten offen

Hier ist ein Stück Sarolea-Geschichte mit losen Enden, es ist ein Kaufvertrag in dem ein Herr Michel Roth ein Sarolea-Motorrad verkauft. Der Käufer ist ein Herr Ferdinand Grigoise (oder ähnlich). Aufgesetzt und geschlossen ist er am 25.07.1950 in Verviers / Belgien. Die Sarolea wird darin wie folgt beschrieben: Baujahr 1931-32; Hubraum 350cc; Motornummer 51848; Bohrung 75 (mm); Rahmennummer 51789; Hub 77 (mm). Der Kaufpreis beträgt 1500,- Belgische Franc zuzüglich 10 % Steuern, die Sarolea hatte knapp 20 Jahre zuvor und neu etwa 6000,- Franc gekostet. Auf der Rückseite ist ein behördlicher Stempel der vermuten lässt, das die Sarolea am 16.02.1951 wieder zugelassen wurde. Interessanter Weise ist im Vertrag keine Angabe zum Typ des Motorrades gemacht worden, über die Rahmen- bzw. Motornummer kann dieser aber erschlossen werden. Es müsste sich um eine 31 A gehandelt haben.



















Bilder aus dem NetzBearbeiten

Bei diesem Bild bin ich nicht ganz sicher ob es sich um eine 31 A oder eine 25 O handelt. [178.20.160.209 16:28, 7. Feb. 2012 (UTC)]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki