FANDOM


Die GSX-R 750 wurde 1985 in Deutschland eingeführt und gab die Orientierung vor für die Sportbikes, mittlerweile ist die GSX-R 750 vollkommen ohne direkte Konkurrenz.

Ähnlichkeit herrscht zwischen den 600er und 750er Maschinen, da diese Baugleich seit 1996 gebaut wurden als SRAD (Suzuki Ram Air Direct), was noch heute Verwendung findet in jedem Model.

Momentan sind wassergekühlte R,4-Motoren mit DOHC (Double overhead camshaft) und je Zylinder 4Titan Ventile verbaut. Eine elektrische Multipointinjection und 2 Drosselklappen sorgen für 150PS & 86nm auf 196kg, was zu einer Höchsgeschwindigkeit von 280km/h beiträgt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki