FANDOM


Die Daytona 675 wurde 2006, als nun einziger Supersportler des englischen Herstellers Triumph, in die Modellpalette aufgenommen Dabei setzt Triumph wie bei fast allen Modellen auf einen Dreizylinder-Motor, welcher ebenso in der Street Triple 675 verbaut wird. Sie fährt in einer Liga mit den japanischen 600ern, gegen die sie sich bereits in zahlreichen Vergleichstests behaupten konnte.

Im Modelljahr 2009 wurde sie erstmals überarbeitet. Zu den größten Neuerungen gehören ein optimiertes Motormanagment, zusätzliche Einstellungsmöglichkeiten an Fahrwerkselementen, sowie eine Gewichtsreduktion um 3 kg.


Technische Daten Bearbeiten


Vergleichbare ModelleBearbeiten

600er Supersportler: